Für den Peugeot 203 wurden insgesamt 3 verschiedene Getriebe verbaut. Die erste Baureihe hatte das "kurze" Getriebe drin. Ab Baujahr 1954 wurde das "lange", auch C2 genannte Getriebe verbaut. Dies wiederum wurde in 2 verschiedenen Varianten gebaut.

Nachfolgend die technischen Getriebedaten für 203 und 203C:

 Getriebe  C1 - C2
 Gänge  4 +R, 1. Gang nicht 
 synchronisiert
 4 +R, alle Gänge synchronisiert 
 Übersetzung  C1  C2 (1. Modell)  C2 (2. Modell)
 1. Gang  0,290  0,310  0,328
 2. Gang  0,647  0,590  0,609
 3. Gang  1  1  1
 4. Gang  1,310  1,324  1,328
 R-Gang  0,275  0,245  0,259
 Differenzial  4 x 21 (0,190)  4 x 23 (0,174)  4 x 23 (0,174)

Für die verschiedenen Modelle des 203er wurden zusätzlich noch unterschiedliche Hinterachsübersetzungen verbaut.
Nachfolgend eine Übersichtstabelle der Übersetzungen in Abhängigkeit zu Modell und Getriebe:

 Typen  Übersetzung
 Hinterachse
 Masse der
 Reifen
 Getriebe  Tachometer-
 antrieb
 203  4 x 23 (0,173)  155 x 400  C1  
 203 C  4 x 23 (0,173)  155 x 380   C2   
 203 L-CL  4 x 25 (0,160)  185 x 400   C2   
 203 U4  4 x 23 (0,173)  165 x 400  C2  
 203 U6 (G3)  4 x 25 (0,160)  185 x 400   C2   
 203 U6
 203 C5 
 4 x 25 (0,160)    17 x 400   C2   
 203 U8
 203 C8 
 4 x 27 (0,142)    17 x 400  C2   

Copyright © 2013. All Rights Reserved.